Supervision für Heilberufler

Freuen Sie sich jeden Tag auf Ihren nächsten Klienten? Wie glücklich und zufrieden sind Sie in Ihrem Beruf? Macht Ihnen Ihre Arbeit überhaupt noch Spaß? Welche Themen Ihrer Klienten sind Ihnen eher unangenehm und wo sind Ihre Stärken? Kennen Sie Klienten, bei denen Sie einfach keinen Fortschritt beobachten können? Gibt es Klienten, die Sie am liebsten nicht mehr bedienen wollen?

Wenn diese Fragen bei Ihnen auf Resonanz gehen, dann laden wir Sie ein, sich einer neuen Sicht auf das Geschehen zu öffnen. Die neuen Erkenntnisse geben Ihnen Antwort auf die Frage, warum Sie ausgerechnet diese und keine anderen Klienten anziehen, und schenken Ihnen nicht nur eine neue Selbstwahrnehmung, sondern auch einen entspannteren Umgang mit schwierigen Fällen.